Aktuelle Artikel

Weisen Finanzberater den richtigen Weg?

Weisen Finanzberater den richtigen Weg?

Von | 1. Nov. 2012 | 1 Kommentar

Anleger, die eigenhändig die Zusammenstellung ihrer Wertpapiere managen, sind anfällig für Trugschlüsse. Ihre Annahmen und Entscheidungen führen häufig in die Irre oder zumindest weg von den Basisprinzipien der Investmenttheorie. Können Finanzberater helfen, eine rentablere Richtung einzuschlagen?

Weiterlesen

Wirtschaftsnobelpreis geht an zwei US-Ökonomen

Wirtschaftsnobelpreis geht an zwei US-Ökonomen

Von | 15. Okt. 2012 | 0 Kommentare

Die Amerikaner Lloyd Shapley und Alvin Roth erhalten den Wirtschaftsnobelpreis 2012. Die US-Ökonomen werden für ihre Theorie der stabilen Beschaffenheit und Allokation von Märkten geehrt. FehrAdvice gratuliert.

Weiterlesen

Video: Talk im Turm “Das Experiment”

Video: Talk im Turm “Das Experiment”

Von | 10. Okt. 2012 | 0 Kommentare

Was ist ein gutes Experiment, und wie wird man ein erfolgreicher Experimentator? Darüber diskutierten im «Talk im Turm» der Chemiker Roger Alberto und der Ökonom Ernst Fehr.

Weiterlesen

Ernst Fehr erhält Gottlieb Duttweiler Preis 2013

Ernst Fehr erhält Gottlieb Duttweiler Preis 2013

Von | 1. Okt. 2012 | 0 Kommentare

Der Gottlieb Duttweiler Preis 2013 geht an Ernst Fehr, Wirtschaftsprofessor und Verwaltungsratspräsident von FehrAdvice. Er wird geehrt für seine bahnbrechende Forschung zur Rolle von Fairness in Märkten, Organisationen und bei individuellen Entscheidungen. Wir gratulieren!

Weiterlesen

Interview mit Gerhard Fehr: Bausteine eines optimalen und fairen variablen Entlohnungsmodells

Interview mit Gerhard Fehr: Bausteine eines optimalen und fairen variablen Entlohnungsmodells

Von | 28. Sep. 2012 | 0 Kommentare

Gerhard Fehr, CEO der FehrAdvice & Partners AG, erklärt in einem Interview mit “personal Schweiz” die Bausteine eines optimalen und fairen variablen Entlohnungsmodells im Management. Hier die wichtigsten Auszüge.

Weiterlesen

Zum Nachlesen: Interview mit Ernst Fehr in den Salzburger Nachrichten

Zum Nachlesen: Interview mit Ernst Fehr in den Salzburger Nachrichten

Von | 28. Sep. 2012 | 0 Kommentare

In einem Interview mit der österreichischen Tageszeitung “Salzburger Nachrichten” erklärt Prof. Ernst Fehr, warum Menschen gern zusammenarbeiten, es aber oft trotzdem oft nicht tun – und was diese Erkenntnisse für die Ökonomie bedeuten.

Weiterlesen

BEA™ Test & Learn: Ernst Fehr über das Experiment als bewusstes Gegenkonzept zur Ideologie

BEA™ Test & Learn: Ernst Fehr über das Experiment als bewusstes Gegenkonzept zur Ideologie

Von | 26. Sep. 2012 | 1 Kommentar

Die aktuelle Ausgabe des Magazins der Universität Zürich widmet sich dem Experiment als wirksame Methode, in der Wissenschaft auf Basis empirischer Daten zu validen Erkenntnissen zu gelangen. Auch Prof. Ernst Fehr wurde zu diesem Thema im Rahmen eines ausführlichen Interviews befragt.

Weiterlesen

Choice Architecture: Wie man erfolgreich Verhaltensänderungen anstösst

Choice Architecture: Wie man erfolgreich Verhaltensänderungen anstösst

Von | 24. Sep. 2012 | 0 Kommentare

Verhaltensänderungen sind für viele Menschen sehr schwierig. Doch die Erkenntnisse der Verhaltensökonomie weisen den Weg zu Lösungen: Der Trick dabei ist nicht an die Vernunft zu appellieren, sondern die Bequemlichkeit des Geistes auszunutzen.

Weiterlesen

Video: “Entscheide Dich!” – Christian Ruff und Lukas Niederberger in der “Sternstunde Philosophie”

Video: “Entscheide Dich!” – Christian Ruff und Lukas Niederberger in der “Sternstunde Philosophie”

Von | 23. Sep. 2012 | 1 Kommentar

Jetzt als Video: Neuroökonom Christian Ruff und Entscheidungs-Coach Lukas Niederberger in einer “Sternstunde Philosophie” über wissenschaftliche Erkenntnisse und Zusammenhänge menschlicher Entscheidungsfindung.

Weiterlesen

Schweizer Universitäten dominieren aktuelles Handelsblatt-Ranking für BWL 2012

Schweizer Universitäten dominieren aktuelles Handelsblatt-Ranking für BWL 2012

Von | 17. Sep. 2012 | 2 Kommentare

Schweizer Universitäten belegen Top-Platzierungen im aktuellen Handelsblatt-Ranking der forschungsstärksten Universitäten im Bereich der Betriebswirtschaftslehre im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen

Im Fokus: Was sollten Manager verdienen?

Im Fokus: Was sollten Manager verdienen?

Von | 14. Sep. 2012 | 1 Kommentar

Die Gehälter von Managern stehen schon seit einigen Jahren in der Kritik. Ein aktueller Beitrag der NZZ beleuchtet die verschiedenen Ansätze bei Vergütungsmodellen. FehrAdvice-CEO Gerhard Fehr plädiert darin einmal mehr für variable Leistungsanreize.

Weiterlesen

Zürcher Forscher Felix Kübler erhält renommierten Gossen-Preis

Zürcher Forscher Felix Kübler erhält renommierten Gossen-Preis

Von | 13. Sep. 2012 | 0 Kommentare

Der an der Universität Zürich lehrende Forscher Felix Kübler wurde mit dem Gossen-Preis des Vereins für Socialpolitik ausgezeichnet. FehrAdvice gratuliert.

Weiterlesen

Wie Vorgesetzte die Produktivität von Teams beeinflussen

Wie Vorgesetzte die Produktivität von Teams beeinflussen

Von | 3. Sep. 2012 | 0 Kommentare

Eine neue Untersuchung zeigt, wie stark Vorgesetzte die Leistung ihrer Teams prägen können – und dass Motivation alleine nicht zu besserem Output führt.

Weiterlesen

Zum Nachlesen: Die Handelszeitung über das “Busara Center for Behavioral Economics” in Nairobi

Zum Nachlesen: Die Handelszeitung über das “Busara Center for Behavioral Economics” in Nairobi

Von | 2. Sep. 2012 | 1 Kommentar

In der Handelszeitung vom 30. August erschien ein ausführlicher Artikel über das von einem Doktoranden der Universität Zürich gegründete “Busara Center for Behavioral Economics” in Nairobi. Er kann hier im Blog nachgelesen werden.

Weiterlesen

BEA™ Incentives & Motivation: Suboptimale Manager-Vergütung kann die Konjunktur schwächen

BEA™ Incentives & Motivation: Suboptimale Manager-Vergütung kann die Konjunktur schwächen

Von | 7. Aug. 2012 | 1 Kommentar

Ein Paper der “Federal Reserve Bank of New York” untersucht, ob die derzeit üblichen Vergütungssysteme des Top-Managements das Investitionsverhalten von Firmen negativ beeinflussen können – und damit auch die Konjunktur.

Weiterlesen