FehrAdvice

“Der Schlüssel zu gerechten Bonus-Zahlungen” – Interview mit Prof. Ernst Fehr im österreichischen WirtschaftsBlatt

Von | 17. Jan. 2011 | 0 Kommentare

Großes Interview mit Prof. Ernst Fehr im WirtschaftsBlatt vom 16.12.2010.

Porträtbild von Prof. Dr. Ernst Fehr

Prof. Dr. Ernst Fehr

Ein umfangreiches Interview mit dem Titel “Der Schlüssel zu gerechten Bonus-Zahlungen” gab Prof. Ernst Fehr dem österreichischen WirtschaftsBlatt im Dezember.

Hier geht er ausführlich auf die Exzesse bei Managerlöhnen ein und die Problematiken, die entstehen können. Des Weiteren spricht er sich in dem Interview für einen Wettbewerbslohn bei Managern aus.

Der Professor für Ökonomie an der Universität Zürich sowie Verwaltungsratspräsident und Partner von FehrAdvice betont dabei, dass gerade variable Kompensationssysteme schlecht konstruiert waren. Richtig konzipiert würden sie automatisch eine von allen Seiten erwünschte Form von Verantwortungszurechnung erzeugen. Manche Thesen kann Ernst Fehr mit seinen spieltheoretischen und verhaltenspsychologischen Ansätzen vorerst noch nicht klären, etwa ob Investmentbanken weniger selbstlose Charaktere anziehen oder sie erst erzeugen.

Das komplette Interview können Sie im Internet nachlesen oder als PDF-Download von unserer Website herunterladen:

Über ihr Feedback zu diesem Interview würden wir uns freuen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: BEA™ Incentives & Motivation, BEA™ Science

Kommentieren